Category Archives: Haus und Garten

Farbband Wincor-Nixdorf 10600031580, 01750080000 für HighPrint 4915

Farbband für Siemens Nixdorf DruckerFarbband Wincor-Nixdorf 10600031580, 01750080000 für HighPrint 4915

Die Original Farbbandkassette Wincor-Nixdorf 10600031580 / 01750080000 ist für Siemens-Nixdorf, Wincor-Nixdorf Nadeldrucker HighPrint 4915, 4915XE, 4915Plus geeignet. Das Farbband besteht aus nylon und hat schwarze Farbe. Die Kapazität beträgt ca. 10 Mio Zeichen. Wir freuen uns Ihnen auch ein neutrales Farbband als preisgünstigere und qualitativ hochwertige Alternative zum Original Produkt anzubieten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Hilfe gegen Luftzug aus der Steckdose

Bild Luftzug SteckdoseViele Hausbesitzer kennen die Situation: Hält man eine Hand direkt vor eine Steckdose oder einen Lichtschalter, ist ein deutlicher Luftzug zu spüren. Ein Test mit einer Kerze oder einem Feuerzeug macht dies auch optisch sichtbar. Beim „Tornado aus der Steckdose“ handelt es sich nicht nur um eine lästige, sondern auch kostspielige Undichtigkeit: Die teuerste Gebäudedämmung verliert ihren Nutzen, wenn sich für die Außenluft doch wieder Wege ins Gebäudeinnere eröffnen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

So kommt Trinkwasser als wichtigste Lebensmittel sauber aus dem Hahn

Trinkwasser FilterDas Wasser, das die deutschen Wasserwerke auf den Weg in die Haushalte schicken, unterliegt strengen Qualitätskontrollen, die weltweit Maßstäbe setzen. Was mit dem frischen Nass geschieht, während es vom Wasserwerk bis zum Hausanschluss gelangt, steht auf einem anderen Blatt. Aus den Rohrleitungen, die oft schon viele Jahre ihren Dienst tun, können Schmutzpartikel ins Wasser übergehen und so bis ins Haus gelangen. Dieses Wasser aber nutzt man zum Trinken, Waschen, Kochen und Putzen.

Filter am Hausanschluss sorgen dafür, dass das Trinkwasser in bester Qualität aus dem Hahn kommt.
Foto: djd/Honeywell

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Moderne Kaminöfen passen sich jedem Einrichtungsstil an

OfentechnikIn vielen deutschen Häusern und Wohnungen geht es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her: Der Kaminofen wird als gemütlicher Mittelpunkt des Familienlebens neu entdeckt. Ein Trend, der durch die Preissteigerungen bei Öl und Gas noch verstärkt wird. Die lodernden Flammen eines Holzfeuers bringen Behaglichkeit und eine besondere Atmosphäre in jeden Raum und stehen zugleich für ein umweltfreundliches Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen.

Die lodernden Flammen eines Kaminofens sorgen für behagliche Wärme. Aber auch als Blickfang in den eigenen vier Wänden liegt diese Wärmequelle aktuell im Trend.
Foto: djd/GKT Heiz- und Klimatechnik

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Zellulosedämmung für Dach und Wände hält die Hitze fern

Hochsommer RaumklimaAuch der schönste Sommer hat seine Schattenseiten: überhitzte Innenräume, die auf die Stimmung drücken und einen erholsamen Schlaf verhindern. Bevor die „heißen Tage“ beginnen, sollte also für Abhilfe gesorgt sein. Ventilatoren und mobile Klimageräte helfen nur zeitweise und sind zudem wahre Stromfresser. Die Alternative ist eine zeitgemäße Dämmung etwa mit Zellulosefasern für Außenwände oder Dächer.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Sinnliche Wandgestaltung mit natürlichen Rohstoffen

Dekoration und WandgestaltungOpulenz und Sinnlichkeit – die aktuellen Einrichtungstrends sind geprägt von der Liebe zur Farbe und zu echten, haptisch erlebbaren Materialien und Oberflächen. Alte Holzmöbel und Dekorationsgegenstände dementieren die Spuren der Zeit nicht, sondern zeigen bewusst ihre Geschichte. Auch an den Wänden setzt sich der Trend fort mit Gestaltungen, die aus einer anderen Zeit zu stammen scheinen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Flüssigdämmung als Wärmeschutz im Altbau

Wohnzimmer Kinder spielenDie meisten Häuser in Deutschland wurden gebaut, lange bevor der Klimawandel ins Bewusstsein der Öffentlichkeit trat und Energiesparen staatlich verordnete Pflicht wurde. Und noch längst nicht alle Altbauten sind modernisiert. Gefördert wird die energetische Sanierung und Modernisierung bereits seit etlichen Jahren. Seit 2009 können die Besitzer älterer Häuser aber nicht mehr nur festgeschriebene Maßnahmenpakete zur energetischen Sanierung, sondern auch Einzelmaßnahmen über die KfW-Förderbank mit zinsgünstigen Krediten fördern lassen. In manchen Fällen gibt es sogar direkte, nicht rückzahlbare Zuschüsse.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Christbaum-Brand und Querschläger an Silvester: Der Versicherungsschutz für alle Fälle

Weihnachtsbaum KerzenDie Weihnachtsfeiertage sollen fröhlich und besinnlich sein. Dazu trägt vor allem Kerzenschein auf Adventskränzen und Christbäumen bei. Doch aus dem Strahlen dieser Lichtquellen kann ganz schnell ein heller Feuerschein werden, wenn sich der Adventskranz entzündet oder der Tannenbaum umfällt und die Kerzen die Wohnungseinrichtung in Brand setzen. Tatsächlich registrieren die deutschen Versicherungsunternehmen in den vier Wochen vor Weihnachten und rund um das Fest jedes Jahr Tausende an Schadenfällen. Der nächste „Brennpunkt“ folgt wenige Tage später, wenn Jung und Alt den Jahreswechsel mit Feuerwerk feiern.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

„Öko-Test“ bescheinigt Steildachdämmung aus PUR-Hartschaum die besten Wärmedurch

Hausdach-HartschaumplattenIm Rahmen von Sanierungsmaßnahmen verlangt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV), dass auch im Altbau bestimmte Mindestwerte bei der Wärmedämmung erreicht werden. Für Modernisierer bedeutet das: Sie können nicht einfach dämmen, wie sie wollen, sondern müssen etwa beim Bauteil Dach einen Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert) von 0,24 W/(m2K) erreichen. Wie dick die dafür notwendige Dämmschicht ausfällt, hängt allein vom verwendeten Material und dessen Wärmedurchgangswert ab.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Im Winter zeigt sich, wo die Wärmeenergie aus dem Dach entweicht

DachdeckungLeider benödigt man bei vielen älteren Häusern icht erst eine aufwendige Thermografie-Aufnahme, um die schlimmsten energetischen Schwachstellen zu erkennen. Denn oft zeigt schon ein Blick auf ein verschneites Haus, wo wertvolle Wärmeenergie durch ein schlecht gedämmtes Dach entweichen kann. Denn Wärmebrücken sind dort sichtbar, wo der Schnee sichtbar ungleichmäßig abtaut. Wärme steigt nach oben und entweicht daher durchs Dach, wenn sich ihr keine effektive Dämmung entgegenstellt. Die aber lässt in vielen Altbauten erheblich zu wünschen übrig.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)